4. November 2019

Nachdem nahezu die ganze letzte Woche eher Abwärtstrend vorherrschte und die Preise stetig unter Druck schienen, so zeigte sich der Handel am Freitag genau umgekehrt. Bereits zu Beginn des Handels schienen die Preise fester und es stellte sich alsbald ein stetiger Aufwärtstrend ein der bis Handelsschluss anhielt. Sicherlich deckte sich der eine oder andere Trader ein der vorher leer verkauft hatte, aber auch gute Daten des US-Arbeitsmarktes verleihten den Preisen Aufwind.

Mit Saudi Aramco geht das Oel Imperium Saudi Arabiens nun offenbar zu Teilen an die Börse, wie den Massenmedien heute zu entnehmen ist. Mit seiner gewaltigen Kapitalisierung stellt es sogar Tech-Unternehmen, die aktuell grad sehr hip sind, in den Schatten. Dies dürfte wohl diese Woche auch Grundlage des einen oder anderen Gerüchtes sein.

Für heute rechnen wir mit höheren Preisen gegenüber Freitag letzter Woche.

Benuzen Sie unsere Rückruffunktion oder rufen Sie uns an unter Tel. 061 705 15 15. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Anfrage via E-Mail.